>link< >link< >link< >link<
DESIGN HOST

So, wieder ist ein Tag zu Ende gegangen. Und ich hab eingentlich nicht viel gemacht. Aufgestanden, geputzt, eingekauft, Grandprix geguckt. Leider hat ja der kleine Roger nicht so eine gute Platzierung bekommen, obwohl sein Auftritt echt gut war. Aber Serbien hat nicht unverdient gewonnen. Ich bin immer wieder erstaunt, wie viele Länder es doch in Europa gibt und es werden ja jedes Jahr mehr. Fehlt nur noch, dass sich Bosnien und Herzegovina trennen... ^^

Etwas Streit, oder auch etwas mehr, gab es heute mit meinem Schadz. Wegen eigentlich sinnlosen Sachen. Und dabei bin ich ja immer sehr liebesbedürftig. Gestern ist da auch ein neues Gedicht entstanden. Ich sollte doch mal einen Gedichtband veröfftlichen. Aber das ist ja heute nicht mehr in. Wenn, dann muss man gleich einen Roman schreiben. Ich kauf ja ehrlich gesagt auch nur Romane. Obwohl ich ja so manchen Dichter wirklich verehre.

Auf Uni habe ich momentan überhaupt keine Lust. Gerade auf Mathe. Aber Bio ist bei mir auch nicht gerade in. Obwohl ja bald die Zwischenprüfungen anstehen. So bin ich momentan wohl nur eine demotivierte Möchtegern-Lehrerin.

Naja, morgen geht mein super Fitness-Programm wieder los. Joggen steht an. Mein Leitspruch ist ja eigentlich: Wer will schon eine Bikini-Figur. Aber am Ende regieren ja doch die Männer die Welt oder die Frauen, die hinter ihnen stehen. Und das sind nun mal die mit dem knackigen Arsch. Wenn man jetzt mal ostdeutsche Pfarrerstöchter außen vor lässt.

Bis morgen mein kleiner Blog!

13.5.07 00:39


Der erste Eintrag

So, das ist mein erster Eintrag. Eigentlich weiß ich garnicht so richtig für wen ich schreibe. Ich schätze für den Anfang erstmal für mich. Und für Leute, die zufällig hier drauf stoßen, da ich ja kein Passwort habe, auch erstmal nur für den Anfang. ^^

Heute war ich eigentlich nur in der Uni und dann in der Stadt. Da habe ich, da ich eine Frau bin, geshoppt. Dann habe ich mir den Blog einer Freundin durchgelesen. Und so bin ich auf die grandiose Idee gekommen selber einen zu machen. Arroganter Weise hoffe ich, dass meiner besser wird. Obwohl das ja Quatsch ist, da ich ja nur für mich selber schreibe. Naja, ein bischen Ehrgeiz muss wohl auch sein. Und vielleicht interessiert sich ja doch mal jemand dafür eine Biographie von mir zu schreiben. Aber das hier wäre wohl sowas wie eine Mischung einer Autbiographie und einer Kolumne.

Das reicht für heute. Erst brauche ich noch kreative Schübe. Bis morgen mein kleiner Blog!

11.5.07 22:03


Gratis bloggen bei
myblog.de